bibliography Bottenbroich

              

                                                                                                               

 

Kloster Bottenbroich

Aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Bottenbroich (26.08.2012)

  

Bottenbroich Abbey

from: http://en.wikipedia.org/wiki/Bottenbroich_Abbey (26.08.2012)

 

 

Becking, Gereon Christoph Maria: Zisterzienserklöster in Europa: Kartensammlung. (Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser 11). Berlin: Lukas-Verlag 2000. ISBN: 3-931836-44-4. 54A.

 

Bönnen, Gerold / Hirschmann, Frank G.: Klöster und Stifte von um 1200 bis zur Reformation (GAR, Karte und BH IX/3). Bonn 2006, S. 27.

 

Brunner, Sebastian: Ein Cisterzienserbuch: Geschichte und Beschreibung der bestehenden und Anführung der aufgehobenen Cisterzienserstifte in Österreich-Ungarn, Deutschland und der Schweiz. Würzburg: Woerl 1881.  S. 47-48.

 

Brinkmann, Amely: Die Wandmalereien von Bottenbroich. In: Rheinische Kirchen im Wiederaufbau. (Jahresgabe des Vereins für Christliche Kunst im Erzbistum Köln und Bistum Aachen 1949/1951). M.-Gladbach 1951. S. 111-114.

 

Canivez, Joseph-Maria: Bottenbroich. In: Dictionnaire d´Histoire et de Géographie Ecclesiastique 9 (1937), Sp. 1423.

 

Clemen, Paul: Die Kunstdenkmäler des Kreises Bergheim. Düsseldorf 1899. S. 48-50.
  

Dürig Ch. (Hg.): Das „Marienfeld“ und die Wallfahrtsorte Bottenbroich – Grefrath. Grefrath 2005.

 

Garbisch, Uta: Das Zisterzienserinnenkloster Walberberg (1197 – 1447). (Kölner Schriften zu Geschichte und Kultur 25). Köln: Janus 1998. S. 195-199. ISBN: 3-922977-52-9.

 

Geisbauer, Georg: Kloster Kamp, seine Äbte und Filiationen. Die Kamper Chronik – deutsch. Kamp-Lintfort: Eigenverl. Kloster Kamp 2000.

 

Göbels Karl: Die letzten Mönche von Bottenbroich. In: Göbels Karl: Frechen – damals. Köln: Rheinland-Verlag 1977. S. 187-194. ISBN: 3-7927-0326-2.

 

Grubenbecher, L.: Zur Geschichte der Cisterzienserklöster Bottenbroich und Mariawald. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 26/27 (1874), S. 372-397. ISSN: 0341-289X.

 

Heeg, Ego: Die Torfgrube Röttgen: Hinterlassenschaft d. Zisterzienser von Bottenbroich oder Die Folgen eines Vertrages. In: Kerpener Heimatblätter 27 (1989), S. 262-276.

 

Helbach, Ulrich: Kerpen. In: Groten, Manfred / Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe et al. (Hg.): Handbuch der Historischen Stätten: Nordrhein-Westfalen. (Kröners Taschenausgabe 273). 3. völlig neu bearb. Aufl. Stuttgart: Kröner 2006, S. 545-546. ISBN: 3-520-27303-9.

 

Janauschek, Leopold: Originum Cisterciensium. Tomus I. Vindobonae 1877. S. 277-278. Nr. DCCXXVII.

 

Jongelinus, Gaspar: Notitiae Abbatiarum Ordinis Cistertiensis per Orbem Universum. II. S. 40.

 

Keussen, Hermann: Chronicon monasterii Campensis ordinis Cisterciensis ex originali .. manuscripto. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 20 (1869), S. 261-382. ISSN: 0341-289X.

 

Übersetzung:  Geisbauer, Georg: Kloster Kamp, seine Äbte und Filiationen. Die Kamper Chronik – deutsch. Kamp-Lintfort: Eigenverl. Kloster Kamp 2000.

 

Monsees, Klaus: Die Umsiedlung der Pfarrkirche von Bottenbroich nach Grefrath. Bedburg. 2008.

 

Monsees, Klaus: Das "Bottenbroicher Fenster" oder auch "Das jüngste Gericht". Bedburg 2008.

 

N. N.: Das Priorat Bottenbroich. In: Heimatblätter (Düren) 3 (1926), Nr. 5. (pdf 0,5 MB).

 

Oediger, Friedrich Wilhelm: Stifts- und Klosterarchive. Bestandsübersichten. Das Hauptstaatsarchiv Düsseldorf und seine Bestände IV. Siegburg 1964, S. 66-67; S. 203.

 

Onnau, Hans Elmar / Päffgen, Bernd / Ressel, Gert: Die Zisterzienser in Bottenbroich und Blatzheim. Kerpen 1981.

 

Onnau, Hans Elmar: Kloster Bottenbroich. In: Erftkreis / Weingarten, Helmut (Hg.): Klöster und Stifte im Erftkreis. (Beiträge zur Geschichte des Erftkreises 6). Pulheim-Brauweiler: Rheinland-Verlag 1988. S. 85-106. ISBN: 3-7927-1044-7.

 

Ostrowitzki, Anja: Die Ausbreitung der Zisterzienserinnen im Erzbistum Köln. (Rheinisches Archiv 131). Köln: Böhlau, 1993. ISBN: 3-412-02093-1. [S. 10f., S. 32, S. 34, S. 52, S. 59, S. 65, S. 72, S. 103-106, S. 111f., S. 116f, S. 124, S. 126, S. 142, S. 144, S. 151, S. 168, S. 170, S. 182, S. 196].

 

Päffgen, Bernd: Klöster im rheinischen Braunkohlenrevier. Bestand, partielle Denkmal-Erhaltung, kulturlandschaftlicher Totalverlust und Fragen nach dem archäologischen Material. In: Otten, Thomas/ Wiemer, Karl Peter (Hg.): Ora et labora.  Quellen und Elemente der Nachhaltigkeit zisterziensischen Lebens. Festschrift für Pfarrer Georg Kalckert. (Zisterzienser im Rheinland 5). Köln 2002. S. 99-132. hier S. 102-119. ISBN: 3-88094-892-5.

 

Plück, Christian: Das "Marienfeld" und die Wallfahrtsorte Bottenbroich - Grefrath : zum Treffen des Papstes und der Weltjugend. 2. Aufl. Frechen 2005.

 

Reinecke, Hiltrud: Bottenbroich. In: Peter Pfister (Hg): Klosterführer aller Zisterzienserklöster im deutschsprachigen Raum. 2. Aufl. Strasbourg: Éditions du Signe 1998. S. 300-301. ISBN: 2-87718-596-6.

 

Roggendorf, Matthias: Die sakrale Kunst in der Pfarre St. Mariä Himmelfahrt in Frechen-Grefrath und die Geschichte der Zisterzienserklöster in Bottenbroich. Frechen-Grefrath 1993.

 

Roggendorf, Matthias: Ausstellung zur Geschichte der Pfarre St. Mariä Himmelfahrt in Bottenbroich und Grefrath: Dokumente und Bilder zur Geschichte der Pfarre aus dem Pfarrarchivbestand; ausgestellt: von Juli 1993 bis Mitte September 1993 in der Pfarrkirche in Frechen-Grefrath. Frechen-Grefrath 1993.

 

Schmitz, Johann / Kannegiesser, Rudolf: 500 Jahre Pfarrkirche Bottenbroich. Bottenbroich 1948.

 

Schneider, Ambrosius: Lexikale Übersicht der Männerklöster der Cistercienser im deutschen Sprach- und Kulturraum. In: Schneider, Ambrosius (Hg.): Die Cistercienser. Geschichte – Geist – Kunst. 3. erw. Auflage. Köln: Wienand 1986. S. 555-610. ISBN: 3-87909-132-3. [Bottenroich S. 646].

 

Schneider, Ambrosius (Hg.): Die Cistercienser. Geschichte – Geist – Kunst. 3. erw. Auflage. Köln: Wienand 1986. ISBN: 3-87909-132-3. [S. 560, S. 570, S. 646, S. 667, S. 674, S. 712].

  

Schorn, Carl: Prämonstratenser-Nonnenkloster Bottenbroich, später Zisterzienser-Mönchskloster. In: Eiflia Sacra oder Geschichte der Klöster und geistlichen Stiftungen der Eifel. Zugleich Fortsetzung resp. Schluß der Eiflia illustrata von Schannat-Baersch. Vol. 1. Bonn 1888. S. 304-312.  → or: archive.org.

 

Schüler, Volker H. W. / Porschen, Hans W.: Das Klosterdorf Bottenroich auf der Ville (documenta berchemensis historica. Kulturhistorische Dokumentation 12). Frechen 2009.

 

Wellstein, Gilbert: Die Aufhebung des Klosters Bottenbroich und seine Inkorporation in die Abtei Marienstatt. In: Cistercienser-Chronik 24 (1912), S. 97-114; S. 135-152; S. 167-176. ISSN: 0379-8291.

 

Winter, Franz: Die Cistercienser des nordöstlichen Deutschlands: ein Beitrag zur Kirchen- und Kulturgeschichte des deutschen Mittelalters. Teil: 3. Von 1300 bis zur Reformation: mit Quellen-Beilage zur Ordensgeschichte. Gotha: Perthes 1871. S. 86; S. 177; S. 341.