bibliography Marienfeld (Germany)

              

                                                                                                               

 

 

 

Kloster Marienfeld (Münsterland)

from: http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Marienfeld_(Münsterland) (19.05.2009)

 

_____________________________

 

Böhmer, Rudolf / Leidinger, Paul: Chroniken und Dokumente der Zisterzienserabtei Marienfeld, 1185 - 1803 in deutscher Übersetzung. Marienfeld 1998.

 

Darpe, Franz (comp.): Verzeichnisse der Güter, Einkünfte und Einnahmen des Ägidii-Klosters, der Kapitel an St. Ludgeri und Martini sowie der St. Georgs-Kommende in Münster, ferner der Klöster Vinnenberg, Marienfeld und Lieborn. (Codex Traditionum Westfalicarum 5). Münster 1958.

 

Grüter, G.: Führer durch die Abtei Marienfeld. Marienfeld 1927.

 

Holländer, Alois: Marienfeld. Gütersloh 1955.

 

Janauschek, Leopold: Originum Cisterciensium. Tomus I. Vindobonae 1877. S. 185.Nr. CCCCLXXV.

  

Kohl, Wilhelm (comp.): Die Zisterzienserabtei Marienfeld. (Germania sacra. Dritte Folge 2: Die Bistümer der Kirchenprovinz Köln. Das Bistum Münster 11). Berlin 2010.

 

Leidinger, Paul: Die Zisterzienserabtei Marienfeld (1185 - 1803). Ihre Gründung, Entwicklung und geistig-religiöse Bedeutung. Gütersloh 1999.

 

Naumann, Robert: Kataloge mittelalterlicher Bibliotheken. I. Katalog der Bibliothek des Klosters Marienfelde in Westphalen. In: Serapeum. Zeitschrift für Bibliothekwissenschaft, Handschriftenkunde und ältere Literatur 9 (1848), S. 20-24. ISSN: 1619-3989.

 

N.N.: Abteikirche Marienfeld. 1185 - 1985. Campus Sanctae Mariae. Marienfeld 1985.

 

Siemann, Heinrich: 800 Jahre Zisterzienserkloster Campus Sanctae Mariae - Marienfeld, 1185 - 1985. Marienfeld 1985.

 

Strenger, Hermann: Geschichte des Zisterzienserklosters Marienfeld. Gütersloh 1913.

 

Tröller, Walter: Die Zisterzienserkirche in Marienfeld in Westfalen. Würzburg 1936.

 

Vahrenhold, Wilhelm: Kloster Marienfeld. Besitz- und Wirtschaftsgeschichte des Zisterzienserklosters Marienfeld in Westfalen (1185-1456). (Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Warendorf 4). Warendorf 1966.

 

Werland, Walter: Marienfelder Chronik. Campus S. Mariae. Zur Geschichte der zisterzienserabtei und der Gemeinde Marienfeld. Marienfeld 1968.

 

Wigger, Joseph (ed.): Antiquitates et inscriptiones Campi Sanctae Mariae. Eine Handschrift über das Kloster Marienfeld aus dem Jahre 1715. Warendorf 1898.

 

Zurbonsen, Friedrich (ed.): Das "Chronikon Campi s. Mariae" in der ältesten Gestalt (1185 - 1422). Paderborn 1884