bibliography Nordshausen

              

                                                                                                               

 

 

Kloster Nordshausen (Kassel)

aus Wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Nordshausen_(Kassel)

(15.09.2008)

 

 

„capellam ..., que dicitur Nordershusen“. 750 Jahre Kloster Nordshausen vor Kassel, hg. v. Förderverein Kultur- und Sozialzentrum Klosterkirche Nordshausen e.V. in Verbindung mit Karin Berkemann, Marburg 2008.

 

Bunse, Jochen; Rother, Guntram: Gesamtanlage Kloster Nordshausen. Hrsg. vom Magistrat d. Stadt Kassel], 1981

 

Pfister, Peter (Hrsg.): Klosterführer aller Zisterzienserklöster im deutschsprachigen Raum. Éditions du Signe, Strasbourg, 2. Aufl., 1998, 639 S., ISBN 2-87718-596-6

 

Schäfer C., Geschichte und Beschreibung des Klosters Nordshausen (Von deutscher Kunst. Gesammelte Aufsätze und nachgelassene Schriften), Berlin 1910, S. 1–7, Taf. 1.

 

Stadelmaier Christian, Grundherrschaft und Wirtschaftsverfassung der nordhessischen Zisterzienserinnenklöster Georgenberg, Caldern und Nordshausen im 13. und 14. Jahrhundert. In: Norm und Realität. Kontinuität und Wandel der Zisterzienser im Mittelalter, hg. v. Franz Josef Felten u. Werner Rösener (Vita regularis. Ordnungen und Deutungen religiosen Lebens im Mittelalter A 42), Berlin 2009, S. 117–156.

 

Stadelmaier Christian und Vahl, Wolfhard, Nordshausen. In: Die Mönchs- und Nonnenklöster der Zisterzienser in Hessen und Thüringen, bearb. von Friedhelm Jürgensmeier und Regina E. Schwerdtfeger (Germania Benedictina 4/2), St. Ottilien: EOS Verlag 2011, S. 1187–1212.